Ververoz (The hot part of the city)

Do., 8. Februar 18
20:00 Topkino (Großer Saal)

Ververoz (The hot part of the city)
Dokumentarfilm, türkisch Kurdistan 2017, 60 Minuten
Regie: Piran Baydemir, Kurdisch & Türkisch mit englischen Untertiteln

Ververoz (R: Baydemir)
Im Jahr 2016 bombardierte der türkische Staat kurdische Städte im Osten der Türkei. 103 Tage lang wurde Sur, die historische Altstadt Diyarbakirs (Kurdisch: Amed) bombardiert, aus Panzern und Hubschraubern beschossen und in Schutt und Asche gelegt. Vor allem rebellische kurdische Jugendliche leisteten Widerstand. Der neue Dokumentarfilm des preisgekrönten jungen kurdischen Filmemachers Piran Baydemir begleitet Eltern, FreundInnen und Angehörige  während langer Wochen der Suche nach den sterblichen Überresten ihrer bei der Belagerung gefallenen Liebsten.
Anschließend Publikumsgespräch mit Piran Baydemir

Eine Veranstaltung von kinoki und Kurdistan Kämpft in Kooperation mit YXK Wien.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

"Ich setze voraus, dass in jeder Gesellschaft die Produktion des Diskurses zugleich kontrolliert, selektiert, organisiert und kanalisiert wird – und zwar durch gewisse Prozeduren, deren Aufgabe es ist, die Kräfte und die Gefahren des Diskurses zu bändigen, sein unberechenbar Ereignishaftes zu bannen, seine schwere und bedrohliche Materialität zu umgehen." Michel Foucault